Filmeck Gräfelfing

Filmeck Gräfelfing
Bürgerhaus 1, Gräfelfing
S6 Gräfelfing
089 / 85 18 22
filmeck.com
Das Kino im Westen

Do 20.7. /
Fr 21.7. 17:30 Gräfelfing
die-familie-hartmann-nimmt-den-fluechtling-diallo-eric-kabongo-2-

WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS
DE 2016 – 116 Min – R: Simon Verhoeven – Mit Senta Berger, Heiner Lauterbach
Herrlich eskalierende Komödie um einen Flüchtling, den Frau Hartmann in ihr Haus aufnimmt, ohne ihre Familie um Erlaubnis gefragt zu haben.

Sa 22.7. /
So 23.7. 16:45 Gräfelfing

TONI ERDMANN – Deutscher Filmpreis, Europäischer Filmpreis 2017
AT/DE 2016 – 162 Min – R: Maren Ade – Mit Sandra Hüller, Peter Simonischek
Mit Spaß-Gebiss, Furzkissen und Perücke versucht ein pensionierter Musiklehrer das Karriere-Leben seiner verbissenen Tochter wieder zu erden.

Mo 24.7. /
Di 25.7. 17:30 Gräfelfing

MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN
D 2016 – 111 Min – R: Marc Rothemund – Mit Kostja Ullmann
Ein fast blinder Hotelfach-Azubi kommt im Bayerischen Hof unter und schummelt sich durch den Arbeitsalltag im Luxus-Hotel. Nach einer wahren Geschichte!

Mi 26.7. /
Do 27.7. 17:30 Gräfelfing
lalaland

LA LA LAND – 6 Oscars 2017
US 2016 – 128 Min – R: Damien Chazelle – Mit Ryan Gosling, Emma Stone
Nach der Musik von Justin Hurwitz singt und tanzt ein Paar in den Straßen und Bars von L.A., während es von Liebe und Karriere träumt.

Fr 28.7. /
Sa 29.7. 17:45 Gräfelfing
35119_43_Marie_Curie_c_NFP_marketing_und_distribution_GmbH_01WAHL

MARIE CURIE – Bayerischer Filmpreis 2016
FR/PL/DE 2016 – 100 Min – R: Marie Noëlle – Mit Karolina Gruszka, Charles Berling
Das Leben der berühmten Entdeckerin der Radioaktivität. Die Forscherin zeigt sich mit Sehnsüchten, die sie fast den zweiten Nobelpreis gekostet hätten.

So 30.7. 17:00 Gräfelfing

ANDRÉ RIEU – DAS MAASTRICHT KONZERT 2017
160 Min – Konzertaufzeichung, präsentiert von Andrea Ballschuh
30 Jahre André Rieu, König des Walzers, und sein legendäres Johann Strauss Orchester. Das Konzert in seiner Heimatstadt Maastricht, nur am 30.7. im Kino!

So 30.7. 20:00 / Mo 31.7. 17:30 Gräfelfing

EGON SCHIELE: TOD UND MÄDCHEN
AT/LU 2016 – 109 Min – R: Dieter Berner – Mit Noah Saavedra
Wegen der Freizügigkeit seiner Portraits gilt Schiele als provokativer Künstler des Erotischen. Das Leben eines Malers, der die Frauen liebte und Skandale entfachte.

Di 1.8. 17:15 Gräfelfing
alexis

ALEXIS SORBAS – Oscar 1965
GR 1964 – 142 Min – R: Michael Cacoyannis – Mit Anthony Quinn – Musik: Mikis Theodorakis
Für diesen Film wurde der Sirtaki erst erfunden. Die weltberühmte Geschichte von Freundschaft und Freiheit begründete die romantische Griechenlandsehnsucht.

Mi 2.8. /
Do 3.8. 17:30 Gräfelfing

© Pandora Film


PAULA – Deutscher Filmpreis LOLA 2017
DE/FE 2016 – 123 Min – R: Christian Schwochow – Mit Carla Juri
Das Leben der Malerin Paula Modersohn-Becker, Pionierin des Expressionismus mit großem Freiheitsdrang. Großartig ins Bild gesetzt von Frank Lamm.

Fr 4.8. 17:45 /
Sa 5.8. 15:45 Gräfelfing
wildemaus

WILDE MAUS
AT/D 2016 – 103 Min – R: Josef Hader – Mit Josef Hader, Georg Friedrich
Josef Hader als Musikkritiker, der von seinem Chef vor die Tür gesetzt wird, sich rächen und die legendäre Achterbahn „Wilde Maus“ im Prater wieder aufbauen will.

So 6.8. 15:45 / Mo 7.8. 17:45 Gräfelfing

DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG
FI/DE 2017 – 98 Min – R: Aki Kaurismäki – Silberner Bär, Berlinale
Ein die 1950er Jahre zelebrierender Restaurantbetreiber freundet sich mit einem syrischen Flüchtling an, der so unterkühlt Arabisch spricht wie die Finnen Finnisch.

Di 8.8. /
Mi 9.8. 17:45 Gräfelfing
neruda

 

NERUDA
CL, AR 2016 – 108 Min – R: Pablo Larraín – Mit Luis Gnecco, Gael García Bernal
Der große chilenische Nationaldichter Pablo Neruda in einem aberwitzigen Versteckspiel mit der Staatspolizei. Mit großartig lakonischem Humor.

Münchner Kinos machen Programm